VR, anyone?

Ein Halbautomat ist ein Terminus technicus aus dem Siebdruck und tatsächlich: Michael Scholz und seine halbautomaten sind technisch echt auf Stand; Animation, Interaktionsdesign, 3D-Visualisierung – alles nach neuester Fasson, nein, alles vornan. Die halbautomaten haben keine Angst vor komplexen Inhalten und machen sie mit Technik begreifbar. Ihr kreatives Vermögen gefällt mir und ihre Menschlichkeit gefällt mir auch. Sympathische, offene Menschen, die mit klarem Design im Blut AR und KI vermitteln, Humor haben, Herz und Verstand und Reife und Wagemut.  

Foto: halbautomaten